CFDs sind komplexe Finanzprodukte und bergen ein hohes Risiko, aufgrund der Hebelwirkung schnell Geld zu verlieren. 72.81% aller Kleinanleger, die CFD-Transaktionen über diesen Anbieter abwickeln, erleiden Verluste.
Sie sollten sich darüber Gedanken machen, ob Sie das Grundprinzip von CFDs verstanden haben und ob Sie es sich leisten können, das hohe Verlustrisiko einzugehen.

72.81% aller Kleinanleger, die CFD-Transaktionen über diesen Anbieter abwickeln, erleiden Verluste. Sie sollten sich darüber Gedanken machen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Verlustrisiko einzugehen.

Handelbare
Traden Lernen
 

Glossar

Egal ob Anfänger oder Experte, alle Trader müssen mit einer breiten Palette von Fachbegriffen vertraut sein. Wir verschaffen Ihnen einen Überblick.

Mehr erfahren

Trading-Leitfäden

Egal welche Erfahrungen Sie gesammelt haben, laden Sie unsere gratis Trading-Leitfäden herunter und bauen Sie Ihre Fertigkeiten aus.

Mehr erfahren
Traden Lernen

Traden Sie intelligenter: Optimieren Sie Ihre Fertigkeiten mit unseren Schulungsmaterialien.

Live-Konto erstellen
Marktanalyse
 

Wirtschaftskalender

Vergewissern Sie sich, dass Sie dem Markt stets voraus sind mit unserem ständig aktualisierten Wirtschaftskalender.

Mehr erfahren

Technische Analyse

Nutzen Sie Daten aus der Vergangenheit, um die Kursrichtung vorherzusagen und Marktbewegungen zu erahnen.

Mehr erfahren
Marktanalyse

Nutzen Sie die verfügbaren Marktinformationen, um Ihre Handelsstrategien zu entwickeln.

Live-Konto erstellen
Partnerschaften
 

Partnerprogramm

Bauen Sie Ihr Unternehmen aus und streichen Sie Belohnungen ein. Informieren Sie sich noch heute über unser Affiliate-Programm.

Mehr erfahren

Geldmanager

Steigern Sie Ihr Einkommen und nutzen Sie Ihr Trading-Wissen auf lukrative Weise mit ThinkInvest - Sie haben die Kontrolle.

Mehr erfahren

API Handel

Erstellen Sie Ihre eigene Handelsplattform oder Ihre eigenen Daten-Tools mit unseren Next-Generation-APIs.

Mehr erfahren

Der Broker stellt sich vor

ThinkMarkets gewährleistet hohe Kundenzufriedenheit mit starker Kundenbindung und hervorragenden Konversionsraten.

Mehr erfahren

White-Label-Partnerprogramm

Wir geben Ihnen das Rüstzeug, damit Sie Ihre eigene Marke in der Forex-Branche erstellen können.

Mehr erfahren

Regionale Vertreter

Werden Sie heute noch Partner von ThinkMarkets und erhalten Sie Zugriff auf unsere Beratungsleistungen, Werbematerialien und Ihr eigenes Budget.

Mehr erfahren
Partnerschaften

Setzen Sie auf die Plattformen der nächsten Generation und bieten Sie Ihren Kunden die gewünschten Trades.

Live-Konto erstellen
Über ThinkMarkets
 

Über uns

Erfahren Sie mehr über ThinkMarkets, einem etablierten und mehrfach preisgekrönten globalen Broker Ihres Vertrauens.

Mehr erfahren

Sicherheit der Kundeneinlagen

Die Sicherheit Ihrer Einlagen ist unsere oberste Priorität. Erfahren Sie mehr über unsere Versicherungspolice bei Lloyd's of London.

Mehr erfahren

Handelsinfrastruktur

Beim Thema Ausführungsgeschwindigkeit scheuen wir keine Kosten. Informieren Sie sich.

Mehr erfahren

ThinkMarkets Nachrichten

Bleiben Sie auf dem Laufenden mit unseren aktuellen Unternehmensnachrichten und Ankündigungen.

Mehr erfahren

Kontaktieren Sie uns

Unser mehrsprachiges Support-Team ist an fünf Wochentagen rund um die Uhr für Sie da.

Mehr erfahren
Über ThinkMarkets

Weltweit präsent, lokal kompetent – erfahren Sie, was uns von anderen unterscheidet.

Live-Konto erstellen
Konto eröffnen

Technische Analyse

Technische Analyse ist die Disziplin der Prognose der Preisbewegung durch das Studium vergangener Marktdaten – in erster Linie betrachtet man Preis und Volumen über Zeit.

 
 

Technische Analyse

 

Technische Analyse können Sie auf jedes Instrument anwenden, das Sie handeln - egal ob es Aktien, Indizes, Futures oder Forex sind - da die Preise durch Angebot und Nachfrage beeinflusst werden.



Technical Analysis


Das Ziel der Analyse ist es, zu versuchen, die Preisbewegung vorherzusagen. Dies kann in jeder Zeitperiode gemacht werden– von einer Minute bis hin zu einem Monat und allen Perioden dazwischen.

Chart-Analyse

Chart-Analyse kann ein wesentlicher Bestandteil sein, um die Märkte zu handeln, und das Folgen eines Trends kann ein guter Zeitpunkt für einen Einstieg in den Markt sein.
Betrachtet man einen Aufwärtstrend zum Beispiel – ein gesunder Aufwärtstrend besteht aus einer Serie von höheren Hochs und höheren Tiefs, beide haben das Potential für einen Einstieg in den Markt. 

 
Technical Analysis
Technical Analysis

Andere Indikatoren die Sie benutzen können um die Stärke eines Trends zu erkennen, ist der MACD, welcher ein Impuls-Indikator ist, der eine Durchschnittsbewegung beeinhaltet – den 9 EMA (Exponential Moving Average). Der MACD bietet beides - das Verfolgen eines Trendes und von Impulsen an. 

Der MACD flukturiert über und unter Null, da die Durchschnittsbewegung konvergiert, kreuzt und divergiert. Sie können nach Kreuzungen an der Signalline, an der Hauptlinie und nach Divergenzen suchen, um Signale zu erkennen.

Wenn der MACD über der 9 EMA ist, ist der Impuls bullish, und ist der MACD unter der 9EMA, so ist der Impuls bearish.

 

Ein weiterer Impuls-Oszillator der die Schnelligkeit und Preisveränderung misst, ist der RSI (Relative Strength Index). 

Bei Benutzung des RSI, können Sie schnell überkaufte Bereiche (wenn der RSI über 70 ist) und überverkaufte Berreiche (wenn der RSI unter 30 ist) auf dem Chart identifizieren, und die Stelle an der der Preis bereit ist umzukehren.

Der RSI wird sehr sinnvoll, wenn es eine Divergenz zwischen RSI und dem Preis gibt. Eine Divergenz tritt auf, wenn die Preisbewegung und der RSI nicht im Einklang sind – sollten Sie dies beobachten, können Sie sich auf einen potentiellen Einstieg in den Markt vorbereiten, oder auf einen Ausstieg, sollten Sie schon eine Position im Markt haben.

Technical Analysis
Back to top