Plattform FAQs

 

Allgemeines

 

Welche Plattformen bieten Sie an?

Unser Trade Interceptor ist eine hochentwickelte Multi-Geräte-App, die Tradern alle Tools zur Verfügung stellt die sie brauchen, um Kontrolle über die Märkte zu haben. Mit über 80 intelligenten Indikatoren und 200 Cloud-basierten Alarmen ist Trade Interceptor die Nr. 1 App für Trader die nach dem besten mobilen Handelserlebnis suchen.

Unsere MetaTrader 4 (MT4) Plattform ist ideal für sowohl Forex, Contracts for Difference (CFDs) als auch Metall Trader. Wenn Sie nach einer online Handelsplattform suchen, ist MT4 eine der beliebtesten Wahlen am Markt.
 
Fallen Kosten für die Verwendung der Plattformen an?
Es gibt keine Kosten für Downloads, Einrichtungen oder Abonnements bei der Verwendung unserer Plattformen.
Es bestehen Kosten und Gebühren für Trading.

Was ist mit der Serverzeit von ThinkMarkets gemeint?

Die Märkte öffnen am Sonntag um 17:00 Uhr Ortszeit New York. Unsere Serverzeit ist GMT+3 (bzw. GMT+2 während der Sommerzeit). Das bedeutet, dass der Handel um 00:01 Uhr Serverzeit beginnt, wobei der tägliche Rollover jeden Tag um die gleiche Uhrzeit stattfindet. Diese Uhrzeit kann auf der Plattform nicht geändert werden. Damit soll das Phänomen der „Wochenendkerze“ vermieden werden, die ansonsten in den Tagescharts bei Plattformen auf GMT-Zeitbasis am Sonntag erscheinen würde.
 

Wo befinden sich Ihre Server?
Unsere Trade-Interceptor- und MT4-Server werden von Equinix LD5 an den Standorten London und Hongkong gehostet. Für mehr Details über Equinix, klicken Sie hier.

Kann ich auf meinem Mobiltelefon handeln?
Ja. Trade Interceptor und MT4 sind für iPhone und Android erhältlich.  Bitte besuchen Sie den App-Store oder Google-Play Store um diese herunterzuladen.

Kann ich mit einer API Verbindung Traden?
Ja, Sie können sich mit unseren Plattformen verbinden, indem Sie entweder eine FIX oder PHP API Verbindung verwenden. Bitte senden Sie uns eine E-Mail an [email protected] für mehr Informationen.
 

Trade Interceptor

 

Was ist Trade Interceptor?

Trade Interceptor ist die meistgefragteste App in der Welt des mobilen Tradings – für den modernen Trader designed und entwickelt. Die App weist leisungsstarke Trading-Tools und einzigartige Funktionalitäten auf, die alle mit einem einzigen Login über Desktop, Mobilgeräte und Tablets zugänglich sind.
 

Einige wichtige Funktionen sind:

  • Split-Screen und Vierfachbildschirmansichten: Bleiben Sie durchwegs informiert über Marktbewegungen mit bis zu vier Charts auf einem Bildschirm, zu jeder Zeit.

  • Fortschrittliches Charting: Über 80 intelligente Zeichenwerkzeuge und über 80 Indikatoren um Ihnen bei Ihrer technischen Analyse zu helfen.

  • TrendRisk Scanner: Diese firmeneigene Funktion identifiziert potentielle Trades auf all Ihren Geräten. Verpassen Sie niemals wieder eine Handelsmöglichkeit.

  • Notifizierungen: Über 200 cloud-basierte Alarme und Trigger auf all Ihren Geräten. Verpassen Sie niemals wieder eine Handelsmöglichkeit.

Laufen Demokonten aus?
Trade Interceptor Demokonten laufen aktuell nicht aus, doch wir behalten uns das Recht vor diese gegebenenfalls zu schließen.

Welche mobilen Apps unterstützen Sie?
Wir unterstützen iOS, Android, Amazon und Blackberry. Wir haben ebenfalls Desktopversionen für Windows und Mac.
 

Wie lange dauert es ein Konto zu eröffnen?
Kontoeröffnungszeiten variieren zwischen Kunden, doch wenn Sie Ihre Dokumente bereitgestellt haben und diese akzeptiert werden, sollten Sie Ihre Logindaten innerhalb eines Werktages erhalten.
 

Einige wichtige Funktionen sind:

  • Split-Screen und Vierfachbildschirmansichten: Bleiben Sie durchwegs informiert über Marktbewegungen mit bis zu vier Charts auf einem Bildschirm, zu jeder Zeit.

  • Fortschrittliches Charting: Über 80 intelligente Zeichenwerkzeuge und über 80 Indikatoren um Ihnen bei Ihrer technischen Analyse zu helfen.

  • TrendRisk Scanner: Diese firmeneigene Funktion identifiziert potentielle Trades auf all Ihren Geräten. Verpassen Sie niemals wieder eine Handelsmöglichkeit.

  • Notifizierungen: Über 200 cloud-basierte Alarme und Trigger auf all Ihren Geräten. Verpassen Sie niemals wieder eine Handelsmöglichkeit.

Was sind die Unterschiede zwischen Trade Interceptor und MT4?

Trade Interceptor ist eine dynamische, brandneue Plattform, die sowohl für neue als auch erfahrene manuelle Trader perfekt ist. Sie ist darauf ausgelegt, dem User die volle Möglichkeit zu geben Trades vollständig zu kontrollieren, sowie diese zu automatisieren. MetaTrader 4 ist eine beliebte Plattform für Tradern die es bevorzugen, sich auf automatisierte Handelsstrategien zu verlassen.
 

Kann ich sowohl ein Trade Interceptor als auch ein MT4 Konto haben?

Ja. Sie können mehr als ein Konto bei ThinkMarkets haben und Sie können beide Plattformen verwenden. Beachten Sie jedoch bitte, dass Trade Interceptor und MT4 verschiedene Login- und Zugangsinformationen haben.

 

Woher kommen die Preisangebote auf Trade Interceptor?
Wir haben Partnerschaften mit Liquiditätsgebern, die handelbare Preise Live streamen und markttiefe Informationen bereitstellen.

Ist es möglich, in mehrere Konten gleichzeitig eingeloggt zu sein?
Nein. Sie können nur in ein Trade Interceptor Konto eingeloggt sein.

Ist es möglich, auf dasselbe Konto von verschiedenen Computern aus zuzugreifen?
Ja – so lange Sie die korrekten Logindaten haben, können Sie sich von jedem Computer aus in die Plattform einloggen, vorausgesetzt Ihre Verbindungseinstellungen sind korrekt und die Verbindung ist nicht durch eine Firewall oder ISP geblockt.

Wo kann ich meine Kontohistorie sehen?

Ihre Kontohistorie kann durch das Klicken auf das „Kontohistorie” Tab im Terminal eingesehen werden. Wenn das Kontohistorie-Panel nicht sichtbar ist, können Sie es als Widget zu Ihrer Ansicht hinzufügen.
 

Was passiert mit meinen offenen Positionen, wenn ich mich aus Trade Interceptor auslogge?
Offene Positionen werden nicht geschlossen, bis ein Stop-Loss, Take-Profit oder Stop-Out Level erreicht wird. Existierende Limit-Aufträge werden so lange gefüllt, bis der Einstiegslevel erreicht wird.

Kann ich die Zeitzone auf meiner Plattform ändern?
Die Trade Interceptor Standardeinstellung ist GMT -4 (New York).  Benutzer von Trade Interceptor können unzählige Weltuhren für jede erwünschte Zeitzone zu ihrer Ansicht hinzufügen.

Kann ich Roboter auf der Trade Interceptor Plattform verwenden?
Nein – Leider aktivieren wir keine von Drittanbietern bereitgestellten Expert Advisors (EAs) auf Trade Interceptor.

Können maßgeschneiderte Indikatoren in Trade Interceptor verwendet werden?
Nein. Jedoch hat Trade Interceptor eine große Auswahl an technischen Indikatoren und Analyse-Tools.

 

MetaTrader 4

 

Was ist MT4?

Führen Sie automatisierte Trades ganz einfach mit MetaTrader 4 (MT4) aus, eine der beliebtesten Handelsplattformen der Welt. Bekannt für seine Fähigkeit tausende verschiedene Handelsstrategien, bekannt als Expert Advisors (EAs) auszuführen, ermöglicht MT4 Ihnen zudem Ihre Strategien backzutesten um diese zu optimieren.
 

Wie kann ich MT4 downloaden?
Die MetaTrader 4 (MT4) Plattform ist für eine Vielzahl an Plattformen erhältlich. Loggen Sie sich über vollständige Informationen über den Download der Plattform in ThinkPortal ein.

 

Was ist der Unterschied zwischen MT4 und Trade Interceptor?

Trade Interceptor ist eine dynamische, brandneue Plattform, die sowohl für neue als auch erfahrene manuelle Trader perfekt ist. Sie ist darauf ausgelegt, dem Verwender die volle Möglichkeit zu geben, Trades zu kontrollieren sowie diese zu automatisieren. MetaTrader 4 ist eine beliebte Plattform, die von Tradern verwendet wird, die es bevorzugen sich auf automatisierte Handelsstrategien zu verlassen.

 

Kann ich ein Trade Interceptor und ein MT4 Konto haben?
Ja. Sie können mehr als ein Konto bei ThinkMarkets haben und beide Plattformen verwenden. Bitte beachten Sie, dass Trade Interceptor und MT4 verschiedene Login- und Zugangsinformationen haben.

Woher kommen die Preisangaben?

Wir haben Partnerschaften mit Liquiditätsgebern, die handelbare Preise Live streamen und markttiefe Informationen bereitstellen.

 

Ist es möglich, in mehrere Konten gleichzeitig eingeloggt zu sein?

Ja. Obwohl Sie nicht in mehrere MT4 Konten gleichzeitig eingeloggt sein können, können Sie mehrere Instanzen verwenden (getrennte MT4 Instanzen zur selben Zeit auf Ihrem Computer) und sich dementsprechend in verschiedene Konten einloggen.

 

Ist es möglich, auf dasselbe Konto von verschiedenen Computern aus zuzugreifen?
Ja – so lange Sie die korrekten Logindaten haben, können Sie sich von jedem Computer aus in die Plattform einloggen, vorausgesetzt Ihre Verbindungseinstellungen sind korrekt und die Verbindung ist nicht durch eine Firewall oder ISP geblockt.
 

Wo kann ich meine Kontohistorie sehen?

Ihre Kontohistorie kann durch Klicken auf das „Kontohistorie” Tab im Terminal eingesehen werden. Wenn das Kontohistorie-Panel nicht sichtbar ist, können Sie es als Widget zu Ihrer Ansicht hinzufügen.

 

Was passiert mit meinen offenen Positionen, wenn ich mich aus MT4 auslogge?

Offene Positionen werden nicht geschlossen, bis ein Stop-Loss, Take-Profit oder Stop-Out Level erreicht wird. Existierende Limit-Aufträge werden so lange gefüllt, bis der Einstiegslevel erreicht wird. Bitte beachten Sie, dass Ihre MT4 Plattform für Trailing-Stop Aufträge geöffnet sein muss und Sie eingeloggt sein müssen.

 

Kann ich die Zeitzone auf meiner Plattform ändern?

Nein, leider kann die Zeitzone auf Ihrer MT4 Plattform nicht geändert werden.
 

Kann ich Robots auf der MT4-Plattform verwenden?

Ja, Sie können von Drittanbietern bereitgestellte Expert Advisors (EAs) auf MetaTrader 4 aktivieren. Wir schränken die Verwendung von jeglichen Strategien der EAs nicht ein, aber bitte beachten Sie, dass wir keinen Support oder Unterstützung für jegliche EAs Drittanbieter bereitstellen.

 

Können benutzerdefinierte Indikatoren in MT4 verwendet werden?

Ja, Sie können benutzerdefinierte Indikatoren die MQL-kompatibel verwenden. Bitte beachten Sie, dass es sein könnte, dass Indikatoren von Drittanbietern nicht kompatibel mit unserer MT4 Plattform sein könnten – dies kann als eine Folge von Programmier-Aspekten des Urheber der Indikatoren auftreten.

 

Gibt es Einschränkungen auf die Anzahl an EAs und Indikatoren die ich verwenden kann?

Es gibt keine Einschränkung auf die Anzahl der EAs und Indikatoren die Sie auf MT4 verwenden können. Bitte beachten Sie aber, dass MT4 ein RAM-sensitives Programm ist, weshalb das Überladen unserer Plattform mit einer großen Anzahl an EAs und Indikatoren die Leistung und Geschwindigkeit Ihrer MT4 Plattform reduzieren kann. Zusätzlich könnten EAs widersprüchliche Strategien und Risikoprofile haben, welche sich gegenseitig beeinträchtigen könnten wenn sie auf ein einziges Handelskonto hinzugefügt werden. Oft ist es am Besten, Ihre EAs über mehrere Handelskonten und Plattformen aufzuteilen.

CFDs sind komplexe Finanzprodukte und bergen ein hohes Risiko, aufgrund der Hebelwirkung schnell Geld zu verlieren. 69.1% aller Kleinanleger, die CFD-Transaktionen über diesen Anbieter abwickeln, erleiden Verluste.
Sie sollten sich darüber Gedanken machen, ob Sie das Grundprinzip von CFDs verstanden haben und ob Sie es sich leisten können, das hohe Verlustrisiko einzugehen.

69.1% aller Kleinanleger, die CFD-Transaktionen über diesen Anbieter abwickeln, erleiden Verluste. Sie sollten sich darüber Gedanken machen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Verlustrisiko einzugehen.

Ihr Kapital unterliegt Risiken. Während der vergangenen zwölf Monate haben 74,7% unserer Privattrader Verluste erlitten. Ihr Kapital unterliegt Risiken. Während der vergangenen zwölf Monate haben 74,7% unserer Privattrader Verluste erlitten.
Stellen Sie sicher, dass Sie alle damit verbundenen Risiken vollständig verstehen, und konsultieren Sie bei Bedarf einen unabhängigen Berater.
Back to top