CFDs sind komplexe Finanzprodukte und bergen ein hohes Risiko, aufgrund der Hebelwirkung schnell Geld zu verlieren. 78.94% aller Kleinanleger, die CFD-Transaktionen über diesen Anbieter abwickeln, erleiden Verluste.
Sie sollten sich darüber Gedanken machen, ob Sie das Grundprinzip von CFDs verstanden haben und ob Sie es sich leisten können, das hohe Verlustrisiko einzugehen.

78.94% aller Kleinanleger, die CFD-Transaktionen über diesen Anbieter abwickeln, erleiden Verluste. Sie sollten sich darüber Gedanken machen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Verlustrisiko einzugehen.

Traden Lernen
 
Glossar

Egal ob Anfänger oder Experte, alle Trader müssen mit einer breiten Palette von Fachbegriffen vertraut sein. Wir verschaffen Ihnen einen Überblick.

Mehr erfahren
Trading-Leitfäden

Egal welche Erfahrungen Sie gesammelt haben, laden Sie unsere gratis Trading-Leitfäden herunter und bauen Sie Ihre Fertigkeiten aus.

Mehr erfahren
Traden Lernen

Traden Sie intelligenter: Optimieren Sie Ihre Fertigkeiten mit unseren Schulungsmaterialien.

Live-Konto erstellen
Marktanalyse
 
Wirtschaftskalender

Vergewissern Sie sich, dass Sie dem Markt stets voraus sind mit unserem ständig aktualisierten Wirtschaftskalender.

Mehr erfahren
Technische Analyse

Nutzen Sie Daten aus der Vergangenheit, um die Kursrichtung vorherzusagen und Marktbewegungen zu erahnen.

Mehr erfahren
Marktanalyse

Nutzen Sie die verfügbaren Marktinformationen, um Ihre Handelsstrategien zu entwickeln.

Live-Konto erstellen
Partnerschaften
 
Partnerprogramm

Bauen Sie Ihr Unternehmen aus und streichen Sie Belohnungen ein. Informieren Sie sich noch heute über unser Affiliate-Programm.

Mehr erfahren
Geldmanager

Steigern Sie Ihr Einkommen und nutzen Sie Ihr Trading-Wissen auf lukrative Weise mit ThinkInvest - Sie haben die Kontrolle.

Mehr erfahren
API Handel

Erstellen Sie Ihre eigene Handelsplattform oder Ihre eigenen Daten-Tools mit unseren Next-Generation-APIs.

Mehr erfahren
Der Broker stellt sich vor

ThinkMarkets gewährleistet hohe Kundenzufriedenheit mit starker Kundenbindung und hervorragenden Konversionsraten.

Mehr erfahren
White-Label-Partnerprogramm

Wir geben Ihnen das Rüstzeug, damit Sie Ihre eigene Marke in der Forex-Branche erstellen können.

Mehr erfahren
Regionale Vertreter

Werden Sie heute noch Partner von ThinkMarkets und erhalten Sie Zugriff auf unsere Beratungsleistungen, Werbematerialien und Ihr eigenes Budget.

Mehr erfahren
Partnerschaften

Setzen Sie auf die Plattformen der nächsten Generation und bieten Sie Ihren Kunden die gewünschten Trades.

Live-Konto erstellen
Über ThinkMarkets
 
Unser 10-jähriges Jubiläum

Wir feiern 10 Jahre ausgezeichneter Handelsqualität Begleiten Sie uns auf unserer Reise

Mehr erfahren
Sicherheit der Kundeneinlagen

Die Sicherheit Ihrer Einlagen ist unsere oberste Priorität. Erfahren Sie mehr über unsere Versicherungspolice bei Lloyd's of London.

Mehr erfahren
Handelsinfrastruktur

Beim Thema Ausführungsgeschwindigkeit scheuen wir keine Kosten. Informieren Sie sich.

Mehr erfahren
ThinkMarkets Nachrichten

Bleiben Sie auf dem Laufenden mit unseren aktuellen Unternehmensnachrichten und Ankündigungen.

Mehr erfahren
Kontaktieren Sie uns

Unser mehrsprachiges Support-Team ist an sechs Wochentagen rund um die Uhr für Sie da.

Mehr erfahren
Über ThinkMarkets

Weltweit präsent, lokal kompetent – erfahren Sie, was uns von anderen unterscheidet.

Live-Konto erstellen
search
Konto eröffnen

Geldmittel einzahlen

Melden Sie sich einfach bei ThinkPortal an, um loszulegen.

 

Auszahlungsbestimmungen




  • Um eine Auszahlung zu beantragen, melden Sie sich bitte bei Ihrem ThinkPortal an und reichen Sie Ihren Antrag unter Einzahlung > Auszahlung von Geldmitteln ein.
 
  • Ein- und Auszahlungen von bzw. an Dritte sind nicht zulässig. Unsere Bestimmungen sehen lediglich eine Auszahlung auf dasjenige Zahlungsinstrument vor, mit dem die Einzahlung erfolgte. Beispiel: Wenn eine Einzahlung per Skrill getätigt wurde, erfolgt die Auszahlung ebenfalls auf Skrill, einschließlich allfälliger Gewinne. Analog gilt diese Regelung auch für Überweisungen, Kreditkarten, Neteller und alle anderen Zahlungsoptionen, die wir anbieten. Falls eine Auszahlung auf das Zahlungsinstrument, das für die Einzahlung genutzt wurde, nicht möglich sein sollte, erfolgt die Auszahlung vorzugsweise per Überweisung auf ein Bankkonto, das auf den Namen des Kontoinhabers lautet.
 
  • Auszahlungen werden im Allgemeinen innerhalb von 24 Stunden abgewickelt. Je nach der gewählten Auszahlungsmethode können bis zur Wertstellung zwischen 1–7 Werktagen vergehen. Das Unternehmen ist nicht haftbar für allfällige Verzögerungen bei der Ein-/Auszahlung, die auf Zahlungssysteme zurückzuführen sind.
 
  • Bis zur Wertstellung können bei Auszahlungen per Banküberweisung drei bis fünf Werktage vergehen. Wir erheben zwar keine Gebühren, allerdings können Ihnen Kosten durch Banken und allfällige zwischengeschaltete Finanzinstitute entstehen. Im Allgemeinen kostet eine internationale Überweisung USD 25. Der Mindestbetrag für Auszahlungen beläuft sich auf USD 100.
 
  • ThinkMarkets erhebt keine Gebühren für Ein- und Auszahlungen, unabhängig von der Zahlungsmethode. Allerdings hat das Unternehmen das Recht, bei Auszahlungsanträgen, die von Handelskonten mit geringfügiger Handelsaktivität gestellt werden, Untersuchungen durchzuführen, Anträge zu stornieren und/oder Gebühren/Entgelte zu erheben (je nach Zahlungsmethode).
 
  • Die Gewinne aus Handelstätigkeiten oder allfällige Kontoguthaben, die die Höhe der ursprünglichen Einzahlung übersteigen, werden vorzugsweise per Banküberweisung ausgezahlt. Bei E-Wallets lautet der Höchstbetrag 10.000 Währungseinheiten (Skrill/Neteller/andere E-Wallets), je nach der ursprünglichen Einzahlungsquelle. 
 
  • Wenn eine Einzahlung per Kreditkarte erfolgt, muss die Auszahlung auf dieselbe Kreditkarte erfolgen, falls der Auszahlungsantrag innerhalb von 120 Tagen gestellt wird (bis zur Höhe des ursprünglichen Einzahlungsbetrags).
 
  • Das Unternehmen behält sich das Recht vor, die Bearbeitung eines Auszahlungsantrags abzulehnen, falls das Unternehmen Grund zur Annahme hat, dass das Handelskonto nach Bearbeitung des Auszahlungsantrags ein Sollsaldo aufweisen wird oder das Handelskonto Gegenstand einer Untersuchung wegen einer Rückbuchung ist. 

 

 

 

 

Kundensupport rund um die Uhr an sechs Wochentagen

Wenden Sie sich an unseren Kundensupport mit Ihren Fragen zu Konten, Handelsbedingungen und vielen anderen Themen.

 
Kontaktieren Sie uns


Back to top