CFDs sind komplexe Finanzprodukte und bergen ein hohes Risiko, aufgrund der Hebelwirkung schnell Geld zu verlieren. 74.39% aller Kleinanleger, die CFD-Transaktionen über diesen Anbieter abwickeln, erleiden Verluste.
Sie sollten sich darüber Gedanken machen, ob Sie das Grundprinzip von CFDs verstanden haben und ob Sie es sich leisten können, das hohe Verlustrisiko einzugehen.

74.39% aller Kleinanleger, die CFD-Transaktionen über diesen Anbieter abwickeln, erleiden Verluste. Sie sollten sich darüber Gedanken machen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Verlustrisiko einzugehen.

ThinkZero-Konto – Trading mit null Spreads

Nutzen Sie die hauchdünnen Forex-Spreads ab 0,0 und die scharf kalkulierten Gebühren zu Ihrem Vorteil bei Ihren Tradingaktivitäten.

Interbanken-Spreads für Forex ab 0 Pips

Mindesteinlage 500

Gebühr von €3 je Kauf und Verkauf (100.000)



Was bedeutet Trading mit null Spreads?


Stellen Sie sich Ihren Broker vor als Vermittler zwischen Finanzinstituten und Tradern. In der Regel erhält ein Broker Interbankenpreise von den Instituten und gibt diese Preise mit Aufschlag an Trader weiter. Ein Konto mit null Spreads ermöglicht es Tradern, direkt zu Interbanken-Spreads zu handeln, ohne Aufschlag. So erhalten Sie Zugang zu den niedrigstmöglichen Forex-Spreads. Sie müssen dazu nur eine geringe Gebühr entrichten.


Wie können wir diese Spreads anbieten?

 

Unsere ThinkZero-Spreads beginnen nicht nur bei null, sondern betragen im Durchschnitt beeindruckende 0,1 Pips. Um diese Spreads anbieten zu können, haben wir die folgenden Voraussetzungen geschaffen: einen umfassenden Pool an Liquiditätsdienstleistern, d. h. Institute, die Preise stellen, und modernste Infrastruktur, um diese Preise an Sie weiterzugeben.
 
Unsere Server werden in den LD5- und HK4-Rechenzentren von Equinix gehostet, das weltweit größte Ökosystem mit einer rekordverdächtigen Uptime von 99,99%. Diese Infrastruktur mit kurzen Latenzzeiten ermöglicht es uns, Ihnen Interbanken-Spreads in Verbindung mit der schnellstmöglichen Ausführungsgeschwindigkeit zur Verfügung zu stellen.
 

Mehr erfahren
Markets Bid Ask Spread
 
Kurse sind nur Richtwerte. Realtime-Preise stehen nur aktiven Tradern zur Verfügung.

Das Rennen um das beste Konto mit null Spreads läuft

  • Hauchdünne Interbanken-Spreads für Forex ab 0 Pips
  • Durchschnittlicher Spread ab 0,1 Pips*
  • Gebühr von 3,5 je Kauf und Verkauf (100.000)
*Üblicher Spread während normaler Marktzeiten. Spreads können sich ändern.
Back to top