Islamisches Konto

Dank unserer Scharia-konformen Konten können Sie Ihre Positionen über Nacht zinsfrei halten.

 

Die Vorteile unserer Scharia-konformen Konten


Wir bei ThinkMarkets wissen, wie wichtig es für Menschen islamischem Glaubens ist, ihr Leben an ihren Glaubensgrundsätzen auszurichten. Deshalb haben wir ein spezielles zinsfreies Handelskonto entwickelt namens „islamisches Konto“. Damit haben unsere muslimischen Kunden die Gelegenheit, online zu traden, ohne gegen die Gebote der Scharia zu verstoßen.  

Bei einem islamischen Konto stellen wir sicher, dass für die Dauer des Vertrags kein Riba in irgendeiner Form existiert. Das bedeutet, dass bei diesen Konten keine Zinsen in Form von Swaps oder Rollover auf über Nacht gehaltene Positionen anfallen, auch werden keine zusätzlichen Gebühren oder höhere Spreads berechnet.

Jetzt bewerben
Islamisches Konto

Keine Swaps und keine Rollover-Gebühren auf über Nacht gehaltene Positionen.

Spreads schon ab 0,1 bei Forex und 15 Cent bei Gold (nur Konten des Typs Pro).

Keine versteckten Handelsentgelte / Gebühren bei Konten der Typen Standard und Pro.

Kostenfreier Zugang zu einer Auswahl an Trading-Werkzeugen und Leitfäden.

Islamisches Konto

Wie eröffne ich ein islamisches Konto?


Folgen Sie diesen drei einfachen Schritten, um ein Konto zu eröffnen:
 
1Beantragen Sie die Eröffnung eines Live-Kontos bei ThinkMarkets
2Beantragen Sie die Umstellung auf ein islamisches Kontos bei [email protected]*
3Tätigen Sie eine Einzahlung und starten Sie in den Handel

Jetzt einsteigen
 
*As soon as we receive your request, the status of your account will be set to swap-free and you will receive an email notification. Please note that the "swap-free" status is subject to change should any abuses of the account be found. Islamic Accounts are available for Standard and Pro Accounts only.

CFDs sind komplexe Finanzprodukte und bergen ein hohes Risiko, aufgrund der Hebelwirkung schnell Geld zu verlieren. 69.1% aller Kleinanleger, die CFD-Transaktionen über diesen Anbieter abwickeln, erleiden Verluste.
Sie sollten sich darüber Gedanken machen, ob Sie das Grundprinzip von CFDs verstanden haben und ob Sie es sich leisten können, das hohe Verlustrisiko einzugehen.

69.1% aller Kleinanleger, die CFD-Transaktionen über diesen Anbieter abwickeln, erleiden Verluste. Sie sollten sich darüber Gedanken machen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Verlustrisiko einzugehen.

Ihr Kapital unterliegt Risiken. Während der vergangenen zwölf Monate haben 74,7% unserer Privattrader Verluste erlitten. Ihr Kapital unterliegt Risiken. Während der vergangenen zwölf Monate haben 74,7% unserer Privattrader Verluste erlitten.
Stellen Sie sicher, dass Sie alle damit verbundenen Risiken vollständig verstehen, und konsultieren Sie bei Bedarf einen unabhängigen Berater.
Back to top