CFDs sind komplexe Finanzprodukte und bergen ein hohes Risiko, aufgrund der Hebelwirkung schnell Geld zu verlieren. 74.39% aller Kleinanleger, die CFD-Transaktionen über diesen Anbieter abwickeln, erleiden Verluste.
Sie sollten sich darüber Gedanken machen, ob Sie das Grundprinzip von CFDs verstanden haben und ob Sie es sich leisten können, das hohe Verlustrisiko einzugehen.

74.39% aller Kleinanleger, die CFD-Transaktionen über diesen Anbieter abwickeln, erleiden Verluste. Sie sollten sich darüber Gedanken machen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Verlustrisiko einzugehen.

Unsere Handelsinfrastruktur

Wir machen keine Abstriche, wenn es um die Ausführungsgeschwindigkeit Ihrer Handelsgeschäfte geht

Die Equinix Trading-Server

Eine Trading-Strategie ist nur so gut wie die Handelsinfrastruktur, über die sie ausgeführt wird. Wenn jede Millisekunde zählt, kommen nur High-Tech-Lösungen in Frage.
Um die besten Bid- und Ask-Preise zur Verfügung zu stellen sowie eine schnelle Ausführung innerhalb weniger Millisekunden zu gewährleisten, haben wir uns mit Equinix zusammengetan, dem weltweit größten Trading-Ökosystem.

Wir haben viel recherchiert, um diejenigen Standorte zu ermitteln, die unseren Tradern den größten Marktvorteil verschaffen. Das Ergebnis: London und Hongkong. Von diesen Standorten aus verknüpfen wir unseren Liquiditätspool mit Ihrer MT4-Plattform.

Das Rechenzentrum LD5 in London

Das Rechenzentrum Equinix London Metro International Business befindet sich nur 18 Kilometer von der City of London entfernt und beherbergt mehr als 1000 Unternehmen, einschließlich Handelsplätze, Liquiditätsdienstleister, Buy-Side- und Sell-Side-Unternehmen und Marktdatenanbieter.

Dank seiner hochmodernen Technik kann Equinix diesen Unternehmen eine branchenführende Rekord-Uptime von 99,99% anbieten und wir können dadurch die schnellstmögliche Ausführung der Handelsgeschäfte unserer Trader gewährleisten; optimal für den automatischen Handel.
 

Das Equinix-Rechenzentrum in Hongkon


Um unseren Tradern in Asien die Geschwindigkeit und die Zuverlässigkeit von hochperformanten Rechenzentren anbieten zu können, nehmen wir auch in Hongkong die Dienste von Equinix in Anspruch. Dieses wichtige Rechenzentrum wird von mehr als 425 Finanzunternehmen genutzt und ThinkMarkets ist dadurch mit einer großen Zahl an verzögerungsarmen Netzwerken verbunden. So ermöglichen wir die kurzen Latenzzeiten unserer Angebotspalette.




The above information is based on data provided on the Equinix website and is accurate as of March 2019.

Back to top