Forex Swapsätze

Erfahren Sie mehr über unsere Swapsätze und finden Sie heraus, wie diese kalkuliert werden. 

Was ist ein Forex Swap?

Was sind Forex Swapsätze?

Swapsätze sind die Zinsdifferenzen die beim Handeln von Währungen entstehen.

Vereinfacht funktioniert ein Forex Trade wie folgt: Sie leihen sich eine Währung aus, um eine andere zu kaufen. Wenn Sie zum Beispiel EUR/USD kaufen, leihen Sie sich US Dollars aus und kaufen Euros, wodurch Sie Gewinn oder Verlust erzielen. Durch diesen Vorgang zahlen Sie Zinsen für die US-Dollars die Sie sich ausleihen, aber erhalten Zinsen für die Euros die Sie gekauft haben.

Wo kann ich hier Swapsätze finden?

Sie finden unsere Swapsätze auf allen unserer Plattformen, indem Sie die folgenden Schritte befolgen:

MT4

  • Klicken Sie auf „Ansicht“ im Startmenü

  • Wählen Sie „Symbole“

  • Wählen Sie das Währungspaar dessen Swapsätze Sie sehen wollen, und klicken Sie auf  „Eigenschaften“

  • Sie sehen nun die Swapsätze für Kauf und Verkauf in einem Popup-Fenster.

Wie kann man einen Swapsatz berechnen?

Swap Belastungen/Gutschriften werden wie folgt kalkuliert:

Aktueller Satz der Anzahl der Kauf/Verkauf Anteile* = Swap Abbuchung/Gutschrift für die zweite Währung.

 

Beispiel 1

Die Währung Ihres Kontos ist AUD und Sie verkaufen ein Lot an AUD/USD am 5. Februar 2015:

+4.96 * 1 = $4.96, konvertiert in die Währung Ihres Kontos = A$6.35

Beispiel 2

Die Währung Ihres Kontos ist USD, und Sie verkaufen 2.5 Lots an EUR/GBP am 5. Februar 2015:

-1.08 * 2.5 = -£2.70, konvertiert in USD = -$4.13

Wann werden die Swapsätze berechnet?

Unsere Swapsätze werden täglich um 16:59 Uhr New York Zeit / 22:59 Uhr der Zeit der MT4 Plattform (GMT+2) berechnet. Trades die vor 16:59pm geöffnet wurden und danach weiterhin offen gehalten werden, sind von den Swapsätzen abhängig. Die Swapsätze werden Mittwochs um 16:59 Uhr verdreifacht, um für die Wochenenden erfasst zu werden. Bitte beachten Sie, dass dies der Standardaufbau für Swaps ist – allerdings könnte der Swapsatz-Aufbau in Wochen die Feiertage enthalten verändert werden, um für den/die Feiertag/e erfasst zu werden.

Margin call policy: The forced liquidation level is 50%. Please review the ThinkForex Margin Call Policy for complete deatils.

Insts Bid Ask Spread
EUR/USD 10632.0 10632.7 0.7
GBP/USD 10632.0 10632.7 0.7
EUR/USD 10632.0 10632.7 0.7
AUD/USD 10632.0 10632.7 0.7
USD/CHF 10632.0 10632.7 0.7
Insts Bid Ask Spread
EUR/USD 10632.0 10632.7 0.7
GBP/USD 10632.0 10632.7 0.7
EUR/USD 10632.0 10632.7 0.7
AUD/USD 10632.0 10632.7 0.7
USD/CHF 10632.0 10632.7 0.7

CFDs sind komplexe Finanzprodukte und bergen ein hohes Risiko, aufgrund der Hebelwirkung schnell Geld zu verlieren. 69.1% aller Kleinanleger, die CFD-Transaktionen über diesen Anbieter abwickeln, erleiden Verluste.
Sie sollten sich darüber Gedanken machen, ob Sie das Grundprinzip von CFDs verstanden haben und ob Sie es sich leisten können, das hohe Verlustrisiko einzugehen.

69.1% aller Kleinanleger, die CFD-Transaktionen über diesen Anbieter abwickeln, erleiden Verluste. Sie sollten sich darüber Gedanken machen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Verlustrisiko einzugehen.

Ihr Kapital unterliegt Risiken. Während der vergangenen zwölf Monate haben 74,7% unserer Privattrader Verluste erlitten. Ihr Kapital unterliegt Risiken. Während der vergangenen zwölf Monate haben 74,7% unserer Privattrader Verluste erlitten.
Stellen Sie sicher, dass Sie alle damit verbundenen Risiken vollständig verstehen, und konsultieren Sie bei Bedarf einen unabhängigen Berater.
Back to top